Webex Room Kit Mini

CS-KIT-MINI-K9

Die leistungsstarke Webex Room Kit Mini erweitert den Meeting-Raum mit einer 120°-Kamera, Geräuschunterdrückung und Auto-Framing.

Produktdetails
Preis Optionen
Alle Preise exkl. MwSt.
Kostenfreie Lieferung
1-3 Werktage Lieferzeit
Webex Room Kit Mini
  / Monat
Monatlich abgerechnet für min. 24 Monate Einmalige Zahlung
Schnelle, kostenlose Lieferung in 1-3 Werktagen
Faire und einfache Rückgabe während der Mietzeit
Einfach per Kreditkarte oder Lastschrift bezahlen
Product Information
Für hochwertiges hybrides Arbeiten in kleinen Besprechungsräumen.

Das Webex Room Kit Mini ist eine leistungsstarke Video-Collaboration-Leiste zur Erweiterung des Besprechungsraums. Durch die Kombination von Kamera, Mikrofonen und Lautsprechern in einem einzigen Gerät bietet es mehr Intelligenz und Benutzerfreundlichkeit für Ihre Meetings. 

Intelligente Meetings. Für starke Teams.

Genießen Sie moderne Zusammenarbeit – dank der hochwertigen integrierten Kamera und Mikrofone. Automatische Rahmung und Geräuschunterdrückung reduzieren Störungen in Meetings, sodass Sie sich voll auf die Arbeit konzentrieren können.

Einfach zu bedienen und verwalten.

Sowohl für den Einsatz in der Cloud als auch vor Ort konzipiert, bietet das Gerät Flexibilität bei der Registrierung. Treten Sie Meetings unkompliziert bei - USB-Passthrough ermöglicht die Interoperabilität mit jedem Cloud-Service-Anbieter. 

Leistungsstarke Präsentationen. Einfache gemeinsame Nutzung von Inhalten.

Die gemeinsame Nutzung von 4K-Inhalten optimiert die Qualität Ihrer Präsentationen. Stellen Sie einfach eine kabellose Verbindung her und nehmen so unkompliziert an Whiteboarding-Sitzungen teil. 

Intelligente Räume. Bester Workflow.

APIs und Makros ermöglichen eine Personalisierung von Meetings. Enge Integrationen mit Bildschirmen verbessern die Benutzerinteraktion und steigern die Produktivität. Für einen intelligenten Raum, der Ihren Anforderungen erfüllt. 

Technische Details

Videofunktionen
Kamera-Übersicht:
  •  4K-UltraHD-Kamera
  • Unterstützt bis zu 60 fps (max. 30 fps bei aktivierter bester Übersicht)
  • 8 MP Bildsensor
  • 1/1.4 CMOS
  • 5-facher Zoom
  • f/1.4 Blende
  • 120° horizontales Sichtfeld
  • Automatischer Bildausschnitt (Gesichtserkennung)
  • Automatische Helligkeit und Weißabgleich
  • Fokusentfernung 1 m bis unendlich
Video-Standards:
  • H.264, H.265
Videoeingänge:
  • Ein HDMI-Eingang unterstützt Formate bis zu maximal 4K (3840 x 2160) bei 30 fps einschließlich HD1080p60
  • Unterhaltungselektronik-Steuerung (CEC) 2.0
Dual Stream:
  • Ein HDMI-Eingang unterstützt Formate bis zu maximal 4K (3840 x 2160) bei 30 fps, einschließlich HD1080p60
  • Unterhaltungselektronik-Steuerung (CEC) 2.0
Drahtlose Freigabe:
  • Webex-App (bis zu 3840 x 2160p5)
  • Cisco Intelligent Proximity Client (bis zu 1920 x 1080p5)
Videoausgänge:
  • Zwei HDMI-Ausgänge unterstützen Formate bis zu 3840 x 2160p60 (4Kp60)
  • Live-Videoauflösungen (kodieren und dekodieren) bis zu 1920 x 1080p30 und p60 (HD1080p)
  • Steuerung der Unterhaltungselektronik (CEC) 2.0
Audiofunktionen
Audio-Standards:
  • G.711, G.722, G.722.1, G.729, AAC-LD, und Opus
Audio-Funktionen:
  • Hochwertige 20 kHz-Audioqualität
  • Vorbereitet für Subwoofer (Line Out)
  • Vorbereitet für Induktionsschleife (Line-Out)
  • Automatische Verstärkungsregelung (AGC)
  • Automatische Geräuschunterdrückung
  • Aktive Lippensynchronisation
Audio-Eingänge:
  • Zwei Mikrofone, 4-Pin-Miniklinke
  • Ein HDMI-Audioeingang
  • Internes Mikrofon
Lautsprecher (integriert):
  • Hochwertige Lautsprecher: fünf Lautsprecher in symmetrischer Konfiguration
  • Frequenzgang: 70 Hz bis 20 kHz
  • Verstärkerleistung: 24 W
  • Maximaler Ausgangspegel SPL 86 dB
Audioausgänge (extern)
  • 1 Line-Out-Miniklinke (Stereo)
Netzwerkfunktionen
  • DNS-Suche für die Dienstkonfiguration
  • Differenzierte Dienste (Quality of Service [QoS])
  • IP-adaptives Bandbreitenmanagement (einschließlich Flusskontrolle)
  • Automatische Gatekeeper-Erkennung
  • Dynamisches Playout und Lippensynchronisationspufferung
  • H.245 Dual-Tone Multifrequency (DTMF) in H.323
  • RFC 4733 DTMF-Töne in SIP
  • Unterstützung von Datum und Uhrzeit mittels Network Time Protocol (NTP)
  • Medienanpassung und Ausfallsicherheit
  • URI-Wahl (Uniform Resource Identifier)
  • Dynamic Host Configuration Protocol (DHCP)
  • 802.1X Netzwerk-Authentifizierung
  • 802.1Q Virtuelles LAN
  • 802.1p (QoS und Class of Service [CoS])
Sicherheitsfunktionen
  • Verwaltung über HTTPS und SSH
  • Passwort für die IP-Verwaltung
  • Kennwort für die Menüverwaltung
  • IP-Dienste deaktivieren
  • Schutz der Netzwerkeinstellungen
  • Datenschutzabdeckung
Größe (H x W x T)
Gerät:
  • 8.1 cm x 50 cm x 7.7cm 
Mit Verpackung: 
  • 32,6 cm x 60,5 cm x 21,6 cm
Gewicht
Gerät:
  • 1,5 kg
Mit Verpackung: 
  •  3,2 kg
Software und Nutzeroberfläche
Software-Kompatibilität: 
  • Cisco Collaboration Endpoint Software Version 9.14.5 oder höher und Cisco Webex RoomOS 
Netzwerkschnittstellen: 
  • Ein Ethernet (RJ-45) 10/100/1000 für LAN
  • Ein Ethernet (RJ-45) für die direkte Kopplung mit Cisco Touch 10 Wi-Fi 802.11a/b/g/n/ac 2,4 GHz/5 GHz, 2x2 MIMO 
  • Hinweis: Aufgrund von Compliance-Vorschriften muss 802.11d im Access Point aktiviert sein, damit das Produkt im Bereich 5725 MHz - 5875 MHz ordnungsgemäß funktioniert. 
  • Die Verwendung einer Wi-Fi-Verbindung ist eine flexible Option, jedoch ist eine Ethernet-Verbindung für eine hohe Leistung immer vorzuziehen. 
Weitere Schnittstellen: 
  • 1 USB 2.0-Anschluss Typ A 
  • 1 USB 2.0-Anschluss Typ C 
  • 1 USB-Anschluss 
  • Pinhole für Werkseinstellungen
Cisco-Anwendungen
Cisco Unified Communications Manager (CUCM) 
  • Native Registrierung mit CUCM
  • Erfordert CUCM Version 10.5.2 oder höher mit Device Pack für Room Kit
Cisco Expressway:
  • Native Registrierung mit Expressway

  • Cisco Webex Service
Anwendungen von Drittanbietern
Third-party H.323 Gatekeepers und Standards-basierende SIP Proxies
Energie
  • 100 bis 240 VAC, 50/60 Hz, 12V DC Eingang
  • Durchschnittlich 20 W, Spitze 70 W
  • Muss mit dem Netzgerät FSP FSP070-AHAN2 oder AcBel ADF019 verwendet werden
Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen
  • Richtlinie 2014/53/EU (Funkanlagenrichtlinie) für die Funkversionen
  • Richtlinie 2014/30/EU (EMV-Richtlinie) für die Nicht-Funkversionen
  • Richtlinie 2014/35/EU (Niederspannungsrichtlinie) für die Nicht-Funkversionen
  • Richtlinie 2011/65/EU (RoHS)
  • Richtlinie 2002/96/EU (WEEE)
  • NRTL zugelassen (Produktsicherheit)
  • FCC CFR 47 Teil 15B (EMC) - Klasse A
  • FCC CFR 47 Teil 15C (RF)
  • FCC CFR 47 Teil 15E (RF)
  • FCC-gelistet (Funkgeräte
Warum mieten?
KOSTENEFFIZIENZ
Sie ersparen sich hohe Einmalinvestitionen und profitieren von unseren attraktiven, monatlichen Tarifen.
Austausch-Service
Bei Fragen oder Problemen erhalten Sie sofortige Hilfe und falls notwendig einen Hardware-Ersatz innerhalb der nächsten 2 Werktage.
Modernste Technik
Sie haben Zugang zu den besten und modernsten Geräten und können Ihre Technik so skalieren, wie Ihr Unternehmen wächst.